Mit herCAREER sind wir die Plattform für die weibliche Karriereplanung

Mit zahlreichen Formaten für den interaktiven Austausch – gerade auf der Messe herCAREER – stärken wird die Netzwerkbildung zwischen Unternehmen und im Besonderen zu weiblichen Talenten. Dazu gehören unter anderem Role Models, Kontakte zu Insidern und Expert:innen. Auch da inzwischen nahezu jeder zweite Job inzwischen über ein Netzwerk besetzt wird. Mit herCARER stellen wir ein hierarchieübergreifendes Netzwerken in den Vordergrund.

Wir unterstützen Frauen und Unternehmen diese Netzwerke fachlich und im beruflichen Kontext weiter auszubauen. Unser Angebot erstreckt sich, über die Messe als zentrale Plattform hinaus, auf PR-Leistungen wie Interviews, digitale Jobmatches und herCAREER Lunchdates um spannende Kontakte für einen fachlichen und persönlichen Austausch zu ermöglichen. Lesen Sie hier, was uns besonders macht und wer hinter der Initiative steht.

© Sung-Hee Seewald

„Wir matchen mit Herz und Hirn, weil wir das was wir tun mit Begeisterung tun.“

Natascha Hoffner, Gründerin von herCAREER

Wir lernen ständig dazu und stellen die Kund:innen in den Mittelpunkt unserer Arbeit. Das Herzstück und der Ausgangspunkt unserer Arbeit ist die Messe herCAREER.

Coronabedingt haben wir uns als Ausrichter der herCAREER entschlossen, eine Entwicklung vorzuziehen und herCAREER-Jobmatch gelauncht.

Die Idee hinter herCAREER-Jobmatch: Arbeitgeber mit spannenden potenziellen Bewerber:innen zusammenzubringen – und umgekehrt. Denn natürlich sind die Besucher:innen nicht nur zum Zeitpunkt der Messe auf Jobsuche. Und auch die Arbeitgeber haben das ganze Jahr über Interesse an neuen qualifizierten Mitarbeiter:innen. Auf Basis einer wissenschaftlich fundierten Fragebogentechnik matchen wir Jobsuchende auf konkrete Stellenprofile.

Waren Sie schon einmal auf der herCAREER?

Dann wissen Sie, dass diese Messe für eine Netzwerkbildung über Hierarchien hinweg und einen Austausch auf Augenhöhe steht. „Eine derart positive Stimmung habe ich noch auf keiner anderen Karrieremesse erlebt.“ – das würden ihnen Besucher:innen und Aussteller bestätigen. Es ist das größte Netzwerktreffen rund um die weibliche Karriereplanung in Europa. Werden Sie ein Teil davon!

Natascha Hoffner – die Frau hinter herCAREER:

Hinter der größten und wichtigsten Karriereplattform für die weibliche Karriereplanung – herCAREER mit ihrem umfassenden Online-Angebot – steht Natascha Hoffner. Im Jahr 2015 gründete sie die messe.rocks GmbH im Münchner Osten. Mit über 20 Jahren Messeerfahrung war Natascha Hoffner bereits im Jahr 2000 Teil einer Neugründung in der Messebranche. Sie hat maßgeblich am Auf- und Ausbau von zahlreichen Leitmessen im In- und Ausland mitgewirkt. Gemeinsam mit dem damaligen Gründer für bis zu 20 Messen und Kongresse jährlich und rund 100 Mitarbeiter:innen verantwortlich. Über fünf Jahre war sie als Geschäftsführerin tätig, zuletzt davon zwei Jahre bei einer Tochtergesellschaft der Deutschen Messe AG. Natascha Hoffner ist zweifache Mutter und lebt mit ihrer Familie in München.

Neben den Angeboten zum Content-Marketing und den Expert:innen-Interviews rief Natascha Hoffner im Rahmen der herCAREER zahlreiche Social Media-Aktivitäten sowie den Podcast herCAREER ins Leben. Ergänzend zum digitalen Jobmatch mit herCAREER-Jobmatch gibt es auch das digitale Angebot herCAREER-Lunchdates, das einen gezielten und fachlichen Austausch mit Blick auf die Karriereentwicklung ermöglicht. Zu Themen wie Berufseinstieg, Aufstieg ins nächste Karrierelevel oder Gründung werden hier Interessierten spannende Sparringspartner:innen vorgeschlagen – ganz getreu unserem Motto: #strongertogether und #machenistwiewollennurkrasser