Für Arbeitgeber:innen, die auf der Suche nach motivierten und qualifizierten Kandidat:innen sind, bleiben insbesondere weibliche Talente häufig schlichtweg verborgen.

Frauen reagieren im Vergleich zu Männern anders auf Stellenanzeigen, zudem unterscheidet sich das Bewerbungsverhalten beider Gruppen:

  • Häufig bewerben sich Frauen erst dann, wenn sie mindestens 80, wenn nicht sogar 100 Prozent der Stellenanforderungen erfüllen. (Stichwort: Confidence Gap)
  • Und selbst wenn das Anforderungsprofil passt, bewerben sich Frauen immer noch viel zu selten auf diese Angebote, wie eine Studie des Kompetenzzentrums Fachkräftesicherung am Institut der deutschen Wirtschaft (IW-Studie 2018) bestätigt
  • Außerdem bewerben sich Frauen häufiger nicht auf dem Niveau ihrer Qualifikation, da sie sich unterschätzen, so ein Fazit der IW-Studie 2018.

herCAREER-Jobmatch unterstützt dabei diese Lücke im Recruiting-Prozess zu überbrücken: Das Tool schlägt gezielt Kandidat:innen mit passender Qualifikation vor – selbstverständlich m. genauso wie w. oder d.


Jobmatching in einem expandierenden Netzwerk

herCAREER-Jobmatch adressiert potenzielle Kandidat:innen auf unterschiedlichen Karriereleveln.

  • Mit der herCAREER, der Leitmesse für die weibliche Karriereplanung, vernetzen wir seit Jahren erfolgreich Arbeitgeber und potenzielle neue Mitarbeiter:innen.
  • herCAREER verfügt über ein hervorragendes und kontinuierlich wachsendes Netzwerk spannender Persönlichkeiten über alle Hierarchiestufen hinweg.
  • Auf Basis dieser Expertise haben wir herCAREER-Jobmatch entwickelt. Und geben damit Arbeitgebern die Chance passende Kandidat:innen auf offene Stellenprofile, gezielt und mit deutlich reduzierten Streuverlusten, aufmerksam zu machen.
  • herCAREER-Jobmatch kann auch ein spannendes Tool gerade für Fachbereiche mit einem Fachkräftemangel sein. Der Bedarf an talentierten und motivierten Fach- und Führungskräften ist zum Beispiel im IT-Umfeld und im Bereich Digitalisierung ungebrochen. herCAREER-Jobmatch vernetzt auch Quereinsteiger:innen mit potenziellen Arbeitgebern.

Matching mit preisgekrönten Algorithmen

Vom Matching-Verfahren unseres Tools profitieren beide Seiten: herCAREER-Jobmatch macht Jobsuchende auf Stellenprofile aufmerksam, die zu ihrem Kompetenzprofil passen – Unternehmen werden verstärkt Kandidat:innen vorgeschlagen mit den erforderlichen Qualifikationen. Der mitunter langwierige Recruiting-Prozess kann dadurch nicht nur verschlankt werden, dieser wird auch deutlich objektiver. Bei der Auswahl potenzieller Mitarbeiter:innen setzt herCAREER-Jobmatch auf preisgekrönte Algorithmen:

  • Das Matching-Verfahren von herCAREER wurde mit dem Deutschen Exzellenz-Preis ausgezeichnet.
  • Die Fragebögen basieren auf wissenschaftlich fundierten Befragungstechniken.
  • Das Matching macht Jobsuchende möglichst zielgerichtet auf einzelne Stellenprofile aufmerksam – die Chancen eines Unternehmens, eine passende Bewerbung zu erhalten, steigen.
  • Angesprochen werden potenzielle Bewerber:innen, die einer Karriereveränderung positiv gegenüber stehen, da sie aktiv auf Jobsuche sind oder einer beruflichen Veränderung offen gegenüber stehen.
  • Dieses Matching-Verfahren kann den Bewerbungsprozess verdichten und vor allem objektiver gestalten – für beide Seiten.
  • Der Confidence Gap kann minimiert werden, da sich zueinander passende Qualifikationsniveaus annähern. Die Chancen eines Matches und damit auch auf die Zufriedenheit steigen.
  • Auch Soft Skills werden berücksichtigt – und bei den Magic Matches in den Mittelpunkt gestellt.
  • Wer matcht, bewirbt sich häufiger! Für die Kandidat:innen bedeutet dies: Mehr Chancen auf eine neue Stelle. Für Arbeitgeber: Mehr mögliche Bewerbungen von qualifizierten Kandidat:innen.

Das Profil der herCAREER

aktuell 2.218 Profile im Talent-Pool

So funktioniert herCAREER-Jobmatch

  • Sie erstellen mithilfe eines Fragebogens ein Stellenprofil. Dabei können Sie neben den gewünschten Kompetenzen auch Soft Skills nennen.
  • Wir schlagen passenden Kandidat:innen Ihr Stellenprofil vor.
  • Nimmt die Kandidat:in das Match an, haben Sie vollen Zugriff auf das Profil. 

Legen Sie Ihr Stellenprofil an und lassen Sie uns spannende Kandidat:innen darauf matchen!


Sie sind sich noch nicht sicher und wünschen ein Beratungsgespräch vorab?
Wir nehmen gerne Kontakt zu Ihnen auf:

Datenschutzrichtlinien